Termine 2024 - Vogelpark Lampertheim

Vogelpark Lampertheim e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Termine 2024

2024
Sonntag
31. März
Ostern im Park
Die Crew des Vogelpark Lampertheim lädt zur großen Ostereiersuche auf dem Vereinsgelände ein.

Selbstverständlich sind auch dieses Jahr unsere Osterhasen-Lady und ihre ehrenamtlichen Helfer persönlich vor Ort, um bei der Suche zu unterstützen. Für das richtige gefundene Osterei gibt es eine kleine Präsenttüte mit süßen Leckereien.

Pro Kind wird eine Eintrittskarte benötigt, sodass auch ausreichend Präsenttüten vorbereitet werden können. Es wird zwei Zeitfenster für die Ostereiersuche geben - also Zeitfenster auswählen und dann das entsprechende Ticket kaufen. Zeitfenster 1 geht von 11 - 13 Uhr, Zeitfenster 2 geht von 14 - 16 Uhr. Tickets für die Ostertüten gibt es online für €7 bei Eventfrog Ticketservice.

Während die Kleinen auf der Sucher nach ihrem Osterei sind, kümmert sich die Vogelpark Crew mit Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken um die "Begleitung". Der Gastro-Bereich ist an dem Tag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Sonntag
28. April
10:00 Uhr
Spargelwanderung - Saisoneröffnung im Vogelpark
Vogelpark trifft Spargelwanderung
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Sonntag
5. Mai
13:00 Uhr
Familiensonntag / Kinder-Disco mit DJ T-MO
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Sonntag
19. Mai
13:00 Uhr
Familiensonntag / Soundcheck mit MEK
– die offene Bühne in Lampertheim
Soundcheck MEK
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Vogelpark Lampertheim e.V. lädt mit Unterstützung von cultur communal zum Open-Air-Konzert auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein. Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Mit dem Konzept „Soundcheck“ bietet der Vogelpark Lampertheim eine offene Bühne für die Stars von Morgen an.

Müsli extra knusprig“, das klingt nicht nur gut zum Frühstück, sondern auch bei Partys. Schlager-Rock vom Feinsten und allzeit bekannte Ballermann- und Festzelt-Hits werden modern gecovert und in einem doch anderen Konzept präsentiert. Partystimmung ist garantiert, wenn die Jungs in ihren knalligen Anzügen die Bühne betreten. Unter großen Anfeuerungsrufen: „MEK“ (der doch etwas geläufigeren Kurzform des Bandnamens) beginnen die Jungs ihre Show. Selbstironisch nennen sie sich die „Beste Schlechteste Band der Welt“ und werden ihrem selbst verliehenen Titel zu aller Zeit gerecht. Der Ideengeber hierfür war die beste Band der Welt („Die Ärzte“), von denen die Lampertheimer auch einige Songs im ausschließlich deutschsprachigen Repertoire haben. Von privaten Veranstaltungen über Open-Airs bei Gaststätten zu öffentlichen Auftritten (wie z.B. der Lampertheimer Kerwe) wurde alles schon mal bespielt. Für Abwechslung und Spaß ist also gesorgt!

Wichtig zu wissen: MEK ist leider nur der deutschen Sprache mächtig! Um dem entgegen zu wirken werden bei jedem Auftritt Gastmusiker eingeladen, die die anderssprachigen Texte übernehmen. Für Abwechslung und Spaß ist also gesorgt!

Mitglieder:
Lukas Münzberg – Gitarre u. Gesang
Christoph Fischer – Gitarre
Markus Schüßler – Keys u. Gesang
Simon Schüßler – Bass u. Gesang
Alexander Rothmund – Drums u. Gesang
Timo Hartkorn – Technik

Eintritt ist frei
Einlass: 13 Uhr
Musikbeginn: ca. 14 Uhr

„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Samstag
25. Mai
18:00 Uhr
Musik im Park
Idiots in the Crowd
IDIOTS IN THE CROWD - Open-Air-Konzert

Der Vogelpark Lampertheim e.V. lädt mit Unterstützung von cultur communal zum Open-Air-Konzert auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein.

Die Gruppe aus Heidelberg wurde ursprünglich als Akustik-Folk-Projekt auf den grünen Hügeln des Odenwalds gegründet. Gemeinsam erkannte man die wilde Schönheit von lauten Gitarren und groovigen Drums in Verbindung mit folkigen Geigenlinien und lieblichen Gesangsmelodien. Seitdem spielten IDIOTS in the CROWD zahlreiche schweißtreibende Konzerte in ganz Süddeutschland. Dabei wird, spätestens wenn Fiddler Quinn Hand an den Geigenbogen legt, dem Publikum das Nichttanzen immer wieder aufs neue unmöglich gemacht, egal ob auf dem Open-Air-Festival, im Pub um die Ecke oder als Supportband von Acts wie Fiddler‘s Green, Dieter Thomas Kuhn oder Jamie Clarke von den POGUES.
In seinen selbst geschriebenen Liedern singt das sympathische Quartett von alltäglichem Wahnsinn und Reisen auf der Suche nach Sonne – Songs die durch viel Gefühl und hohen Wiedererkennungswert in Ohr und Beine gehen. Auf ihrem eigenproduzierten Debütalbum „Passage“ präsentieren IDIOTS in the CROWD eine vielseitige Mischung von Stücken, die von groovigem Rock bis hin zu semi-akustischen FolkNummern reichen. Die Songs des zweiten Albums „Capoeira“ führen auf die Reise in einem heißen europäischen Sommer vom dänischen Roskilde über Frankreich und Spanien bis nach Portugal. Virtuose Geigenthemen und Soli geben die Richtung vor, bis sich die angestaute Spannung in zweistimmigen Refrains entlädt. Das Folgealbum „Nocturne“ zeigt die Band von ihrer rockigsten Seite. Die neuen Songs verbinden ihr Power-Rock-Potenzial mit süßlichen Melodien, aus denen immer wieder wilde Geigenläufe über die Gitarrenwand zum Horizont emporsteigen. Auf seinem vierten Longplayer „Street Busking Years“ vereinigt das Quartett das Beste aus dem IDIOTS in the CROWD-Kosmos. Vielseitigkeit ist das Motto: Jeder neue Tag kann einen ganz neuen Song bringen. Alles kann dabei anders werden, vieles kann aber auch bleiben. So ist „Street Busking Years“ ein Rock-Album mit lauten Gitarren und Drums – aber gleichzeitig auch ein FolkAlbum mit fidelen Geigen und Banjos.

Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/idiotsinthecrowd/

Tickets zum Vorverkaufspreis von 5€ gibt es online bei Eventfrog Ticketservice.
Einlass: 18 Uhr
Musikbeginn: ca. 19:30 Uhr

„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Sonntag
2. Juni
13:00 Uhr
Familiensonntag im Vogelpark
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Sonntag
16. Juni
13:00 Uhr
Familiensonntag / Soundcheck mit KaLa & FRIENDS
– die offene Bühne in Lampertheim
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Mit dem Konzept „Soundcheck“ bietet der Vogelpark Lampertheim eine offene Bühne für die Stars von Morgen an.  Eintritt frei, die Band freut sich auf eine Spende im Hut!
Samstag
29. Juni
18:00 Uhr
Musik im Park
Musik im Park (Open-Air-Konzert)

Der Vogelpark Lampertheim lädt mit Unterstützung von cultur communal zum zweiten Open-Air-Konzert in diesem Jahr auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein.


„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Sonntag
7. Juli
13:00 Uhr
Familiensonntag / JHV (12 Uhr) und BINGO-Nachmittag
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Sonntag
21. Juli
13:00 Uhr
Familiensonntag / Soundcheck mit ROCKFELD
– die offene Bühne in Lampertheim
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Vogelpark Lampertheim e.V. lädt mit Unterstützung von cultur communal zum Open-Air-Konzert auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein. Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Mit dem Konzept „Soundcheck“ bietet der Vogelpark Lampertheim eine offene Bühne für die Stars von Morgen an.

Die drei Musiker stehen für Gute Laune und handgemachte Musik. Ihre Liederauswahl besteht aus einer Mixtur von englisch- und deutschsprachigen Musiktiteln, die sie in ihrem ganz eigenen Stil mal rockig, frech oder gefühlvoll interpretieren und dabei den Funken überspringen lassen. ROCKFELD besteht aus Karin Spindler (Schlagzeug/Vocal), Karlheinz Worschech (Bass/Vocal) und Eddie Spindler (Gitarre/Vocal).

Weitere Infos unter: https://www.rockfeld.city/

Eintritt ist frei
Einlass: 13 Uhr
Musikbeginn: ca. 14 Uhr

„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Samstag
27. Juli
18:00 Uhr
Musik im Park
Musik im Park mit ACROSS THE AGES (Open-Air-Konzert)

Der Vogelpark Lampertheim lädt mit Unterstützung von cultur communal zum dritten Open-Air-Konzert in diesem Jahr auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein.


„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Sonntag
4. August
13:00 Uhr
Familiensonntag / Kinderfestival im Park
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Sonntag
18. August
13:00 Uhr
Familiensonntag im Vogelpark & Soundcheck
– die offene Bühne in Lampertheim
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Samstag
24. August
18:00 Uhr
Musik im Park
Musik im Park (Open-Air-Konzert)

Der Vogelpark Lampertheim lädt mit Unterstützung von cultur communal zum vierten Open-Air-Konzert in diesem Jahr auf dem Vereinsgelände in den Böllenruthen ein.


„Kultursommer Südhessen“, gefördert vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.
Sonntag
1. September
13:00 Uhr

Gottesdienst im Park
Open Air Gottesdienst mit Pfarrer Ralf Kröger
Sonntag
15. September
11:00 Uhr
Flohmarkt im Park
Großer Flohmarkt auf dem Vereinsgelände
Die ehrenamtlichen Helfer des Vogelparks versorgen euch an dem Tag mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken und leckeren Flammkuchen. Der Biergarten ist von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.
Copyright © Vogelpark Lampertheim e.V.
Zurück zum Seiteninhalt